Telefonseelsorge bei Bedarf

Liebe Gemeindemitglieder,

die Corona-Pandemie nagt kräftig an unserem Nervenkostüm: die hygienischen Verordnungen mit ihren erheblichen familiären und gesellschaftlichen Folgen vereinsamen besonders ältere Menschen. HomeOffice und Kinderbetreuung sind für junge Familien große Herausforderungen.

Die Inzidenzzahlen steigen; wir stehen vor einem möglichen dritten Lockdown, und die Impfungen kommen nur schleppend voran. Politische Entscheidungen verbreiten bisweilen Verunsicherung.

Die Kirche ist sowohl von außen wie auch von innen bedroht.

Wir von St. Gallus in Detfurth möchten Sie durch diese Zeit großer Herausforderungen und Verunsicherung begleiten, deshalb haben wir die Telefonseelsorge ins Leben gerufen. falls Sie die Telefonseelsorge beanspruchen möchten, rufen Sie uns unter folgender Tel.-Nr. an: 05063/2518. Diakon Dr. Christopher Tyrone McDonald wird Sie sonntags ab 15.00 Uhr zurückrufen.

Bleiben Sie gesund und behütet.

Ihr Diakon Dr. Christopher Tyrone McDonald